Verlag:
DE GRUYTER
Erschienen:
08.06.2020
Seitenanzahl:
1127
EAN:
9783110636406
Sprache:
Deutsch
Format:
PDF
Schutz:
Adobe-DRM

Briefe 1791-1793


219,00 €
inkl. 5% MwSt.
PDF mit Adobe-DRM


<P>236 Briefe Goethes aus diesem Zeitraum sind überliefert, weitere 243 konnten erschlossen werden. Im Zentrum seiner dienstlichen Verpflichtungen stehen die Neuorganisation des Weimarer Theaters, der Wiederaufbau des Herzoglichen Schlosses, der Fortgang des Ilmenauer Bergbaus und die akademischen Belange an der Jenaer Universität. Sein Privatleben ist bestimmt durch die Beziehung zu Christiane Vulpius und den Umzug der Familie ins Haus am Frauenplan. Goethe beginnt mit seinen optischen und farbtheoretischen Studien. Die literarische Arbeit wird v. a. durch die neue Berliner Werkausgabe bestimmt. </P>

Bitte wählen Sie ihr Ursprungsland aus: